Willkommen

Verein „Bürger helfen Bürgern“ ist Geschichte
Verein löst sich Ende Februar 2024 auf

Die außerordentliche Mitgliederversammlung am 7. Dezember 2023 hat die Vereinsauflösung wie vom Vorstand vorgeschlagen zum Ende Februar 2024 beschlossen. Der Erste Vorsitzende Thomas Scheffler hat den anwesenden Mitgliedern die Entwicklungen der letzten Jahre im Detail vorgestellt. Insbesondere die nur noch geringe Zahl an Helfern bildet keine tragbare Grundlage für die künftige Vereinstätigkeit. Nach eingehender Diskussion haben sich die versammelten Mitglieder bei einer Gegenstimme für die Auflösung des Vereins ausgesprochen.

Im März 2024 beginnt das sogenannte Sperrjahr, in dem Verpflichtungen gekündigt, Vermögensgegenstände verwertet und die Archivierung der Vereinsunterlagen geregelt werden muss. Verbleibende Vermögenswerte werden im März 2025 wie in der Satzung festgelegt auf die Flörsheimer Bürgerstiftung übertragen.

Als Liquidatoren wurden die bisherige stellvertretende Vorsitzende Doris Löbbers, die bisherige Geschäftsführerin Ute Reinhard und der bisherige Erste Vorsitzende Thomas Scheffler von der Versammlung bestimmt.

Leider steht nun fest, dass die Stadt Flörsheim eine bedeutende soziale Institution verliert. Unser Dank gilt allen, die sich in den vergangenen zwanzig Jahren für den Verein engagiert haben.“ so Thomas Scheffler, Erster Vorsitzender des Vereins.